Richtig-Grasen
Richtig-Grasen

Feedback

Bärbel (Köln):

"Lieber Berthold, ich möchte Dir nochmals danken für den wunderbaren, intensiven Workshop in kleiner Runde am vergangenen Wochenende. Der Austausch und die verschiedenen verblüffenden Erfahrungen werden garantiert noch eine ganze Weile bei mir nachwirken und vielleicht ja das ein oder andere anstoßen. Danke für Deine beharrliche, gewinnende Begleitung, Deine Offenheit und das Engagement und Herzblut, mit dem Du uns auch dieses Mal wieder angeleitet und unterstützt hast!"

.....................................................................................................................................................

 

Yvonne:

"Hallo Berthold, endlich finde ich mal Zeit, mich bei Dir zu melden! Das war so ein tolles Wochenende im August und wirkt auch noch immer positiv nach. Lieben Dank für diesen intensiven, berührenden Workshop, in dem ich durch Dich, die anderen Teinehmer, Deine wunderbaren Pferde und vor allem ihre Sprache so viele Anstöße bekommen habe und so gut einfach innehalten konnte. Dein Hof mit seinen Zwei- und Vierbeinern ist eine kleine Oase. Wir werden sicher nicht allzuviel Zeit bis zum nächsten Workshop verstreichen lassen ;-) !
Liebe Grüße aus dem Bergischen."

 

.....................................................................................................................................................

 

C., 48 Jahre:

"Lieber Berthold, nochmals ganz herzlichen Dank für den tollen Workshop vom vergangenen Wochenende. Ich habe zwei wahre Schätze mit nach Hause genommen. Dieses am Ende stimmige Gesamtbild des inneren Teams finde ich unglaublich hilfreich. Und auch dass ich spüren konnte, dass im Grunde alles vorhanden ist, was ich brauche, dass ich nur meine vorhandenen Ressourcen mobilisieren muss. Wenn ich die Musik auflege, habe ich direkt wieder das Bild vor mir, wie das Pferd durch die Halle trabt und spüre diese Lebendigkeit und Lebens-energie. Das ist wirklich ein tolles Geschenk! Ich glaube, durch den Horsedance habe ich auch einen kleinen Vorgeschmack von meiner wahren Größe erhalten. Ich bin gespannt, was sich noch daraus ergeben wird. Die Reise geht also auf jeden Fall weiter …"

 

.....................................................................................................................................................

 

Michael (Unternehmer):
"Lieber Berthold, was soll ich Dir noch zu Deinem Tun und Handeln sagen? Ich sag einfach DANKE, weil alles andere schon gesagt ist ...Es ist gut Jemanden wie Dich zu haben, der mit großem Wissen und Einfühlungsvermögen, die Dinge BLITZ schnell auf den Punkt bringt und dann so vieles/alles in Bewegung kommt. Ich habe Dich gestern gut verstanden, Du möchtest etwas bewegen, dass etwas passiert und der Mensch in Fluss kommt, es soll einfach voran gehen …… und das hast Du mal wieder brillant geschafft ...  Respekt mein Lieber und Anerkennung hierfür. Ich wünsche Dir weiterhin alles liebe und eine gute Zeit …"

 

.....................................................................................................................................................

 

Erika, 66 Jahre:

"Lieber Berthold, das zweite Seminar bei Dir „Das innere Team“, das ich mir in diesem Jahr geschenkt habe, hat mich vollends auf den Weg gebracht und mir die Kraft und Klarheit verschafft, die ich brauche um weiter ins authentische Leben zu gehen. Deine Pferde sind wundervoll und Deine einfühlsame, kraftvolle und präsente Begleitung ist ein kostbares Geschenk! Der rote Faden, mit dem Du Deinen Seminaren klare Strukturen ohne starre Beschränkungen gibst, ist zusätzlicher Halt. Die Freude und Berührtheit, die Du bei dieser Arbeit zeigst, macht mir Mut und wirkt nachhaltig weiter. Ich wünsche Dir, dass Du mit Deinen Talenten und Fähigkeiten noch viele Menschen auf ihren Weg begleiten kannst.

DANKE! "

 

.....................................................................................................................................................

 

Elisabeth aus Österreich:

"... ein spannendes und lehrreiches Wochenende mit vielen Erkenntnissen über mich selbst. Mir wurde klar, wie sehr ein bestimmtes Thema meinem Leben zugrunde liegt, und dass dieses Ursache vieler meiner Probleme und Sorgen ist. Sehr gut gefallen hat mir das Fokussieren auf die positiven Aspekte. Auch das Verbringen einiger Tage an diesem wunderschönen Ort habe ich sehr genossen."

 

.....................................................................................................................................................

 

Claudia:

"Lieber Berthold, großer Dank an Dich, für diesen liebevoll und mit viel Einfühlungsvermögen geführten Workshop! Ja, ich war sehr berührt von unserem Wochenende und auch mal wieder erstaunt, auf wieviel unterschiedlichen Wegen man zu sich selbst gelangen kann. Viele liebe Grüße aus dem Rheinland."

......................................................................................................................................................................................

Dimitris, Frankfurt:
"Lieber Berthold, zunächst einmal: Danke für diesen wunderbaren Workshop! Die Art, wie du angeleitet, begleitest und uns durch gezielte Fragen dazu gebracht hast, den Dingen auf den Grund zu gehen, sprach mich sehr an und ich fühlte mich sehr wohl in der Gruppe. Die Arbeit mit den Pferden fand ich sehr inspirierend und aufschlussreich. Alle spürten das und das war großartig. Ich schicke dir zwei Erinnerungsfotos von unserem tollen Workshop. Die drei Tage waren eine sehr wertvolle Erfahrung für mich. Danke!"

......................................................................................................................................................................................

Dagmar im Januar 2015:

"'... Der innere Ruf' war, in jeder Hinsicht, eine sehr berührende Möglichkeit der Beschäftigung mit mir selbst. Deine einfühlsame und authentische Art sowie deine Fähigkeit, die Dinge auf den Punkt zu bringen, haben mir geholfen, mich selbst besser zu verstehen. Die Pferde hatten einen ebenso wichtigen Anteil an diesem in jeder Hinsicht gelungenen Wochenende. "

......................................................................................................................................................................................

Rita und Michael, Eifel:

"Guten Morgen, lieber Berthold, nochmals herzlichen Dank für dieses wunderbare, erfolgreiche und harmonische Wochenende. Für uns war es ein Riesenerfolg !!! Wir werden ganz bestimmt in diesem Jahr noch einmal zu Dir kommen. Ganz liebe Grüße sendet Dir Rita und Michael aus der Vulkaneifel"

......................................................................................................................................................................................

Corinna, Darmstadt:

"Lieber Berthold, mit jedem Tag nach dem Workshop habe ich wieder mehr über mich erfahren. Auch sonst habe ich in den drei Tagen echt viel gelernt über mich, man könnte fast meinen, ich hätte mich ÜBERHAUPT einmal kennengelernt. Das macht mich sicherer. Eine erste Konfrontation mit meinem Hauptproblem hat prima funktioniert. Bin also rundum begeistert, werde Deine Workshops weiter empfehlen und befinde mich selbst auf dem Weg der Besserung! :-)"

......................................................................................................................................................................................

Susanne, Neu-Anspach:

"Im Juni habe ich den Workshop 'Der innere Ruf' besucht und ihn bereits mehrfach weiterempfohlen. Es war wundervoll, wie ich mit Unterstützung der Islandpferde an meinen 'Inneren Ruf' herangeführt wurde. Die liebevolle und einfühlsame Art der beiden Trainer ist ein weiteres Highlight dieses Workshops. Ich habe aufgrund meiner Tätigkeit als Coach bereits viele Weiterbildungen und Workshops besucht, dieser sticht aus allen heraus, weil hier nicht nur kognitiv sondern auch emotional und körperlich gearbeitet wird. Die Pferde geben uns unverfälschtes Feedback und sprechen direkt unser Unterbewusstsein an. Eine wunderschöne Art direkt zum eigenen Wesenskern zu gelangen. Vielen Dank für diese grandiose Erfahrung."

.......................................................................................................................................................................................

D., 57 Jahre:

"Lieber Berthold, danke für das schöne Wochenende. Dafür dass ich Deinem Pferd 'Vidar' begegnen durfte, für den schönen Abend am Feuer und Deine unglaubliche Gastfreundschaft. Ich bin wieder im Alltag angekommen und mir ist klar es geht immer um den 'Tanz um Grenzen'! Die Angst etwas Falsch zu machen ist nicht wichtig. Es geht nicht um Richtig oder Falsch. Es geht eigentlich immer nur um das bewusste 'Sein'  und das in jedem Augenblick! Ich bin mit einer 'Fülle' beschenkt worden die mich glücklich macht und nach Umsetzung verlangt. Ich habe mich unglaublich wohlgefühlt dabei und der Abschied fiel mir sehr schwer."

.......................................................................................................................................................................................

Renate L., 57 Jahre, Odenwald:

"Nochmal vielen lieben Dank für den wundervollen Workshop ("Mut zur Größe“) in so wohltuender Atmosphäre und Umgebung.

Die tollen Übungen, die hilfreich begleitenden Gespräche, die sanfte Klarheit eurer Pferde, - ich bin mir ein großes Stück näher gekommen und freue mich über all das, was ich in diesen erlebnisreichen Tagen mit eurer liebevollen Begleitung in mir erkennen und entdecken durfte und was ich jetzt, zuhause, als große Unterstützung erfahre.

Ob ich 'größer' bin ?  :-)

Auf alle Fälle bin ich 'Ganzer'  - und das ist ein wunderbares Gefühl :-) !"

.......................................................................................................................................................................................

Lisa, 22 Jahre:

"Hallo lieber Berthold, Ich versuche vieles aus dem Workshop umzusetzen in meinem Alltag. Ich habe das Gefühl, dass ich mit jedem Tag ein Stück mehr verstehe, und mich selbst erkenne und schätze. Und allein dafür danke ich dir/euch!! Ich merke, wie sehr es mich interessiert, mich selbst mehr wahrzunehmen, und einfach mal zu fühlen. Das ist mir davor noch nie wirklich bewusst aufgefallen, wie sehr ich das vernachlässige.
Ich danke euch wirklich von Herzen für diese wundervolle und wertvolle Zeit!!:)
Ich hoffe es geht dir und deiner Familie, sowie den Pferden gut!

Ich wünsche dir weiterhin ein so tolles Gelingen mit den Menschen, denen du ein tolles Gefühl mit auf deren Weg gibst!"

.......................................................................................................................................................................................

Sina, 37 Jahre, Coburg:

"Lieber Berthold, ich bin in Gedanken noch sehr oft bei Euch. Das Seminar hat in vielerlei Hinsicht mein Leben verändert und bereichert. Am meisten habe ich natürlich genossen, dass einige unserer (Deiner und meiner) Einstellungen zum und über das Leben sehr ähnlich waren und Du mir dadurch, ohne viel Erklärungen und umschweife sehr deutlich sagen konntest, wo meine Schwachstellen/Baustellen liegen. Wie Du mir schon 'vorhergesagt' hattest, verändert sich in meinem Leben gerade einiges. Der Knoten beginnt sich zu lösen.

Die 'Arbeitseinheiten' mit den Pferden haben mich inspiriert und mich noch sensibler und aufmerksamer ... gemacht. Vielen Dank für diese Entdeckungen und die Erlebnisse während des Seminars. Ich habe mich bei Euch sehr geborgen und aufgehoben gefühlt. Ich bin sehr dankbar, dass ich Euch 'gefunden' habe und freue mich schon auf ein Wiedersehen."

.......................................................................................................................................................................................

Christine L., 47 Jahre, Bingen am Rhein:

"Ich hatte keinerlei Erfahrung mit Pferden und es war in erster Linie Neugierde, die mich dazu veranlasst hat, an dem Workhop 'Der innere Ruf' teilzunehmen. Die drei Tage haben mich tief berührt. Ich hätte nicht gedacht, dass innerhalb so kurzer Zeit, so viel in einem passieren kann und fühlte mich jederzeit bestens aufgehoben. Die Heldenreise als Rahmen in Kombination mit den praktischen Übungen mit den Pferden ist genial. Sie spiegeln einem immer unmittelbar, wo man gerade steht, wie authentisch man ist. Ich habe viel darüber gelernt, wie ich meine eigenen Grenzen setze und auch wie ich die der anderen wahrnehme. Und vor allem habe ich mein Herz für Pferde entdeckt - ein wunderbares Geschenk!

Vielen Dank für drei unvergessliche Tage!"

.......................................................................................................................................................................................

S.K.:

„Hallo Berthold …ich bin meinem Inneren Ruf gefolgt und habe nun endlich wieder das Gefühl zuhause und angekommen zu sein! Es fügt sich vieles, von dem ich vorher dachte es würde nie funktionieren . . . ich fühle mich wieder wohl, tue die Dinge, die mir wichtig sind … Ich möchte mich bei Dir bedanken, die Heldenreise geht weiter… Ich habe das Gefühl, das Leben hat mich wieder! Vielen vielen Dank dafür!!!"

.......................................................................................................................................................................................

Bianca, Essen:

"Ich habe den 3 Tages-Workshop 'Innerer Ruf' im Juni 2014 besucht ... Den Pferden als Co-Therapeuten zu begegnen bedeutet für mich aus meiner Erfahrung: ihnen kannst du nichts vormachen,sie kannst du nicht manipulieren oder mit Tränen auf ihr Mitgefühl hoffen. Sie spiegeln immer dein Selbst, sie zeigen dir was ist, ihnen ist es egal was du willst, sie offenbaren dir was du brauchst. Fazit: Ein unvergessliches Wochenende mit besonderen Menschen, einem Tipi, dass einen in eine andere Zeit versetzen lässt und Ponys von denen ich lernte, nicht nur sie, sondern auch mich mit anderen Augen zu betrachten."

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Berthold Schaaf